Veranstaltung

Stadtradeln

Stadtradeln Beispielfoto 039
Sa, 20. Juni bis Fr, 10. Juli 2020
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Radeln für ein gutes Klima!

Ganz Deutschland macht mit und sammelt Fahrrad-Kilometer für den eigenen Landkreis, die eigene Kommune, das eigene Team - und um CO2 zu vermeiden.
Beschreibung
^
Beschreibung
Worum geht es?
Es geht darum den Spaß am Fahrradfahren zu genießen oder - wieder - zu entdecken! Mit der Familie, mit Freunden oder Kollegen, im Alltag oder am Wochenende, beruflich oder privat.  Die Entfernung ist völlig zweitrangig, denn jeder CO2-freie Kilometer für das Team und für den Landkreis zählt. Mitmachen lohnt sich, denn neben der eigenen Gesundheit sind auch attraktive Preise und Auszeichnungen zu gewinnen.
 
Wer kann mitmachen?

Jeder, der im Landkreis Heidenheim wohnt, hier zur Schule geht, arbeitet oder einem Verein angehört.
 
Ziele von STADTRADELN
Privat und beruflich möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen für
·         mehr Radförderung,
·         mehr Klimaschutz und
·         mehr Lebensqualität in den Kommunen!
 
Anmeldung
Im Internet unter www.stadtradeln.de im Menü „Mitmachen“ auf „Registrieren“ klicken.  Dann auswählen:
Bundesland: Baden-Württemberg
Kommune: Landkreis Heidenheim
 
Das Team
Hier kann ein bestehendes Team ausgewählt, oder ein neues, eigenes Team gegründet werden. Je mehr Mitglieder ein Team hat, desto größer sind die Chancen auf einen Teampreis!
Wenn es offene Teams für Giengen gibt, werden diese kurzfristig auf der Homepage www.giengen.de bekannt gegeben. Verbunden damit der Aufruf, solche Teams via E-Mail an andrea.schindler@giengen.de zu melden.
Neu ist, dass seit diesem Jahr in jedem Team auch Unterteams gebildet werden können.
 
Erfassung der geradelten Kilometer
Im Browser können die gefahrenen Kilometer manuell in einen Radelkalender eingetragen werden.
Außerdem besteht die Möglichkeit sich die kostenlose STADTRADELN-App aufs Smartphone zu laden,  die geradelte Kilometer automatisch per GPS trackt und dem eigenen Team gut schreibt. Die App präsentiert außerdem übersichtlich die Ergebnisse und das Ranking, ermöglicht einen Team-Chat etc.
Download unter www.stadtradeln.de, Menü „Mitmachen“ und dort die „STADTRADELN-App“.
 
Kontakt und weitere Informationen über das STADTRADELN im Landkreis Heidenheim:
Monika Suckut - Landkreis HDH,
E-Mail m.suckut@landkreis-heidenheim.de,
Telefon 07321 321-2594;
oder
Johannes Metzger - adfc-Heidenheim,
E-Mail heidenheim@adfc-bw.de,
Telefon 0151 6720 0865.

Stadtradeln Beispielfoto 002

Stadtradeln Beispielfoto 039

STADTRADELN Beispielfoto 049

Fotos: Klima-Bündnis

Hinweise
^
Hinweise
STADTRADELN ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnis und wird in Deutschland von den Partnern Ortlieb, ABUS, Busch + Müller, Stevens Bikes, MYBIKE, Paul Lange & Co., WSM und Schwalbe unterstützt.
In Baden-Württemberg zusätzlich von der Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) und dem Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg.
 
Mehr Informationen unter
stadtradeln.de
facebook.com/stadtradeln
twitter.com/stadtradeln
www.agfk-bw.de
www.radkultur-bw.de
www.vm.baden-wuerttemberg.de


Logo Stadtradeln Logo Klima-Bündnis


Veranstalter
^
Veranstalter
Landkreis Heidenheim und adfc-Heidenheim zusammen mit dem Klima-Bündnis der europäischen Städte mit indigenen Völkern der Regenwälder | Alianza del Clima e.V.
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken