Direkt zum Kontakt

Stadtplanung

Die Stadtplanung ist bei der Stadt Giengen im Stadtplanungsamt angesiedelt.

Sie beschäftigt sich mit der Entwicklung der Stadt sowie mit den räumlichen und sozialen Strukturen in der Stadt. Das Baurechts- und Planungsamt erarbeitet in diesem Zusammenhang unterschiedliche Konzepte, wie

  • das Innenstadtverkehrskonzept und
  • den Stadtentwicklungsplan.

Aus diesen übergeordneten Konzepten wird unter anderem die städtische Bauleitplanung (Flächennutzungsplan und Bebauungspläne) - das wichtigste Steuerungselement der Stadtplanung und hoheitliche Aufgabe einer Kommune - entwickelt. 

Diese Planungen legen die Grundlage die anschließende Realisierung von Vorhaben, aber auch für eine Einwerbung von Fördermitteln (zum Beispiel Stadtsanierung, Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum, Förderprogramme der Europäischen Union).

Weitere Aufgaben der Stadtplanung sind:

  • Erteilen von Auskünften (über Planungsverfahren, Flurkarten, Lage- und Höheninformationen) an Bürger, Planer und Behörden
  • Durchführung der vorgeschriebenen Öffentlichkeitsbeteiligung für alle Planungsverfahren (insbesondere bei Bebauungsplänen).
  • Stellungnahmen zu den Planungen angrenzender Städte und Gemeinden
  • Abstimmung mit anderen Planungsträgern (Straßenbauträger, Bahn,
  • Ver- und Entsorgungsunternehmen, et cetera)
  • Bearbeitung von Grundsatzfragen der Stadtgestaltung.

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Roman Holl

Mitarbeiter Stadtplanungsamt

07322 952-2540

roman.holl@giengen.de

Günther Ingold

Mitarbeiter Stadtplanungsamt

07322 952-2030

guenther.ingold@giengen.de