Infos zur Maskenpflicht

Maskenpflicht in Giengen ab 01.12.2020

Die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes besteht im öffentlichen Raum in Giengen überall dort, wo Personen zu anderen Gruppen/Personen nicht dauerhaft einen Abstand von 1,5 Metern halten können: in belebten Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen ebenso wie auf Parkplätzen und im Einzelhandel. Abhängig vom Abstand der Menschen zueinander gilt die Vorschrift zudem auf Fußwegen aller Art, also zum Beispiel auf Wander- und Schulwegen.

Innerhalb des Reichsstadtrings in Giengen herrscht generell Maskenpflicht an allen Orten, an denen sich Menschen auf engem Raum oder nicht nur vorübergehend aufhalten – auch unter freiem Himmel. Die Beschilderung für den Reichsstadtring können Sie hier downloaden.

Die entsprechende Allgemeinverfügung des Landratsamts Heidenheim vom 09.12.2020 über die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf stark von Passanten frequentierten Straßen und Straßenabschnitten können Sie hier nachlesen.

Einen Lageplan zur Darstellung der betreffenden Bereiche in der Giengener Innenstadt können Sie hier als PDF downloaden.