Logo AG Stadtverschönerung

Kontakt:

Frau Rosemarie Sehm-Einecke
Telefon: 07322 8868
  • Logo DreWeDo

    Kontakt (DreWeDo):

    Frau Margitta Kleber
    Telefon: 07322 3329

AG Stadtverschönerung

Projektidee:

Schaffung einer Wohlfühl-Atmosphäre für unsere Bevölkerung und unsere Besucher. Wir gehen mit offenen Augen durch Giengen und sammeln dabei unsere Ideen für ein ansprechendes Stadtbild.

Themen:

Grünflächenpatenschaften

Über 30 Grünflächenpatenschaften im Stadtgebiet und den Teilorten konnten wir bereits vermitteln oder initiieren.

Blumenschmuck

Ob an der Postbergmauer, die Holzblumen als Begrüßung an den Stadteingängen oder die Bepflanzung der Bärenskulpturen an der Ortseingängen - wir bemühen uns stets, das Stadtbild hier und da mit ein wenig Blumenschmuck aufzufrischen.

Weihnachtliches Giengen

Inzwischen ist es zur schönen Tradition geworden die Rathausfassade mit etwas Grün und goldenen Schleifen weihnachtlich zu schmücken. Auch auf dem Adventsmarkt trägt ein wenig weihnachtliche Dekoration zur Stimmung bei.

Sonstiges

Die Wiederinstallation der Seehunde im Bergbad lag und liegt uns sehr am Herzen. Darüber hinaus beschäftigen wir uns regelmäßig mit größeren und kleineren Anliegen im Sinne eines ansehnlichen Stadtbildes.

Untergruppen:

Dreck-weg-Donnerstag (DreWeDo, seit 2010)

„Meckern nutzt nichts - Dreck verschwindet nicht von selbst“ ist das Motto der Aktionsgruppe Dreck-weg-Donnerstag, kurz DreWeDo, die jeweils von Mai bis Oktober allwöchentlich in der Innenstadt unterwegs ist, um unliebsame Hinterlassenschaften unachtsamer Zeitgenossen zu beseitigen. So wurden beispielsweise 2012 an 19 Sammeltagen insgesamt 83 Säcke mit Müll gesammelt. Dass dies Anerkennung verdient, finden auch die derzeit 27 Sponsoren der inzwischen über die Ortsgrenzen hinaus bekannten Gruppe. Mehr als eine kleine Stärkung oder Erfrischung nehmen die aktiven Sammler jedoch nicht an, sondern reichen Spendengeld regelmäßig an andere ehrenamtliche Gruppen oder Aktionen weiter.

Die AG Stadtverschönerung besteht seit Juni 2002.

Sponsoren der AG Stadtverschönerung und der Aktionsgruppe DreWeDo