Veranstaltung

Halb8 - In Giengen spielt die Musik

"Halb8 - In Giengen spielt die Musik“
Do, 29. Juli 2021
Ab 19:30-21:45 Uhr
Einlass: ab 18:45 Uhr

Konzert mit "Jazzspätzla"
Beschreibung
^
Beschreibung

Am 29. Juli ist die erfolgreiche Bigband Jazz Spätzla in Giengen zu Gast. Mit ihrer Musik aus dem Hier und Jetzt füllen die Jazz Spätzla Hallen und Tanzflächen. Es ist nicht nur die Leichtigkeit oder der Charme, mit dem sie viele Genres bedienen, die neben Swing, Pop und Rock auch Jazz und Funk sind. Nein! Es ist die pure Energie, die die Band ausstrahlt! Durch die Kombination aus freier Improvisation und Interpretation bekannter Klassiker schaffen es die Jazz Spätzla, eine ganz eigene Landkarte moderner Musikgeschichte zu kreieren. Spüren ist das Stichwort, wenn die 25 Musikerinnen und Musiker auf der Bühne stehen. Die Presse spricht von „Groove“ und „Magie“, wenn sie von dieser Big Band berichtet.

Etta & the Houserockin ́ Nightcats bringen am 5. August den Blues zu Halb8; genauer gesagt Blues mit einem „Spritzer“ Soul. Das ist das Ergebnis einer Jam & Cook Session der 6-köpfigen Formation. Die Houserockin ́ Nightcats mit Marcus Grundmann (bluesharp), Peter Pelzner (guitar) – beide waren etliche Jahre mit ihrer Band Blue Breeze unterwegs und haben bei zahlreichen Festivals gespielt – Max Spohn (guitar), Alex Spohn (bass), Robert Illg (drums) und Sängerin Corry „Etta“ Rabus mit ihrer unverwechselbaren Bluesstimme versprechen „hot cookin ́ blues“ – mit einem „Spritzer“ Soul ... es ist angerichtet!

Detlef Petrick

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
vor dem Rathaus
Marktstraße 11
89537 Giengen an der Brenz
Kosten
^
Kosten

Der Eintritt ist frei.

Der Besuch der Veranstaltung ist nur nach Voranmeldung über das Internetportal www.terminland.eu/OpenAirGiengen möglich! Dort können Sie sich ab 6 Tage vor der Veranstaltung maximal 2 kostenlose Eintrittskarten reservieren. In Problemfällen können Sie sich auch per E-Mail über kultur-und-sport@giengen.de oder telefonisch über die Nummern 07322/952-2670 und 07322/952-2930 an uns wenden.

Hinweise
^
Hinweise

https://www.facebook.com/Halb8Giengen/

Damit Sie sich bei der Veranstaltungsicher und geschützt fühlen und die Bestimmungen der Corona-Ordnung eingehalten werden, sind ein paar organisatorische Neuerungen notwendig:

  • Die maximale Besucherzahl beträgt 250 Personen bei Halb8.
  • Bei den Konzerten steht nur eine geringe Anzahl an Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Sie können sich aber gerne Ihre eigene Sitzgelegenheit mitbringen (z. B. Klappstuhl).
  • Eine Bewirtung erfolgt durch Vereine.
  • Solange die 7-Tage-Inzidenz stabil unter 35 liegt, ist ein Test-, Impf- oder Genesenennachweis nicht erforderlich.
  • Es besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske oder eines Atemschutzes auf dem gesamten Veranstaltungsgelände. Dies gilt nicht während des Konsums von Lebensmitteln oder wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen(-gruppen) sicher eingehalten werden kann.
  • Es gilt ein Zutritts- und Teilnahmeverbot für Personen, die Ansteckungssymptome aufweisen oder einer Absonderungspflicht im Zusammenhang mit dem Corona-Virus unterliegen.

Zum Schutz aller bitten wir um Verständnis für diese Maßnahmen und Vorkehrungen.


Veranstalter
^
Veranstalter
Stadt Giengen
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken