News

Vandalismus im Bergbad Giengen

Belohnung von zwei Privatpersonen ausgesetzt!

Für Hinweise, die zur Ermittlung des oder der Täter führen, setzen zwei Giengener Bürger eine Belohnung in Höhe von 5.000,- Euro aus!

Über die Zuerkennung und Verteilung der Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtsweges entschieden. Die Belohnung ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Amtsträger bestimmt, zu deren Berufspflichten die Aufklärung strafbarer Handlungen gehört.

Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeirevier Giengen, Telefon 07322 9653-0.