News

Sicherer Fahrrad-Parkplatz bei Halb8 durch AG FahrRad 2.0


Bei Halb8 am 22.08. ab ca. 18:30 Uhr können Fahrräder in einem umzäunten Bereich abgestellt werden, der bis kurz nach dem Ende der Veranstaltung bewacht wird. Diesen Service bietet die ehrenamtlich aktive Agendagruppe kostenlos an.

Die Aktion ist zugleich ein Testlauf für möglicherweise weitere Radel-Parkplätze bei Veranstaltungen im kommenden Jahr. Um dies gewährleisten zu können ist die Gruppe jedoch auf weitere Unterstützung angewiesen. Informationen vor Ort bei den Freiwilligen am Radel-Parkplatz oder bei der Anlaufstelle für Bürgerschaftliches Engagement der Stadt Giengen, Andrea Schindler, E-Mail andrea.schindler@giengen.de.