Ansprechpartner:

Frau
Claudia Scheiffele
Mitarbeiterin Hauptamt
Fax:
07322 952-1109

Ansprechpartner für Anzeigenkunden

Giengener Stadtnachrichten

Bereits seit 2008 werden die Giengener Stadtnachrichten, das amtliche Mitteilungsblatt der Stadt Giengen, im gesamten Stadtgebiet und in den Teilorten kostenlos an alle Haushalte verteilt. Das Mitteilungsblatt dient der Veröffentlichung von amtlichen Bekanntmachungen, sonstigen Mitteilungen und zur Unterrichtung der Einwohner über die allgemein bedeutsamen Angelegenheiten der Stadt.

Die aktuelle Ausgabe und die vier vorangegangen Ausgaben der Giengener Stadtnachrichten können Sie hier im pdf-Format abrufen (Acrobat Reader erforderlich):

Mit 46 Ausgaben pro Jahr erscheinen lediglich in einzelnen Wochen des Jahres keine Stadtnachrichten, z. B. in den Sommerferien und um den Jahreswechsel herum.

Seit Januar 2019 sind die Giengener Stadtnachrichten Bestandteil der Neuen Woche. Der Redaktionsschluss ist donnerstags, 14 Uhr.
 
Sollten Sie noch einen Zugang zum Redaktionssystem benötigen, um Texte einzupflegen, wenden Sie sich bitte per Mail an laendle@hz.de.

Sie haben keine Giengener Stadtnachrichten erhalten?

Die Giengener Stadtnachrichten informieren Sie über relevante Themen und Termine in unserer Stadt. Daher ist uns wichtig, zu erfahren, wenn die Verteilung in Einzelfällen nicht klappt... Bitte geben Sie entsprechende Meldungen unter www.gsn-reklamationen.de oder Telefon 07321 347-145 weiter – vielen Dank.

Unabhängig davon können Sie die Giengener Stadtnachrichten an folgenden zentralen Zeitungsboxen in Giengen kostenlos mitnehmen:

  • Rathaus Giengen
  • Rewe-Markt Südstadt – Heilbronner Straße
  • Rewe-Markt – Heidenheimer Straße
  • Globus Markt – Memminger Wanne
  • Metzgerei Renner – Hohenmemmingen
  • Bushaltestelle Altes Rathaus – Hürben
  • Bushaltestelle Schulstr./Finkenstr. – Burgberg

Oder Sie lesen die GSN einfach online auf www.giengen.de... Auf dieser Seite finden Sie die jeweils letzten fünf Ausgaben.

Wir freuen uns über Ihr regelmäßiges Interesse!

Ihre Stadtverwaltung Giengen