Veranstaltung

Spitzbergen mit dem Segelschiff

Do, 22. März 2018
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Vortrag von Otto Keck
Beschreibung
^
Beschreibung

Die Arktis zu bereisen ist ein besonderes Erlebnis. Mit einem Segelschiff immer gen Norden, vorbei an Gebirgen Gletschern und deren Kilometer langen
Abbruchkanten, auf den Spuren längst vergessener Abenteurer und Pioniere der Polarforschung, durch eine unberührte Natur. Ruhe, endlose Weiten, stundenlang auf der Brücke des Seglers stehen, der Kraft des Meeres lauschen, wenn der Wind ins Gesicht bläst, Sonnenauf- und untergänge genießen, das ohrenbetäubende Krachen und Bersten wenn Eisseraks in sich zusammenbrechen, abstürzen und Wellen das Schiff durcheinander  schaukeln. Tierbeobachtungen, Seehunde, Rentiere, Walrosse und den König der Arktis, den Eisbär sehen. Landgänge mit den Zodiak, um historische Stätten anzufahren. Bei Sonne, Wolken, unter Segel dahingleiten, in geschützten Buchten beim Ankern die Geräusche der Natur erleben, wie das Meer Geröll anschwemmt und wieder mitnimmt bei minütlich wechselnden
Lichtverhältnissen. Auf dieses Abenteuer im hohen Norden möchten wir sie mitnehmen.

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kosten
^
Kosten
Die Teilnahmegebühr beträgt 3,50 Euro.
Hinweise
^
Hinweise

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken