Herr
Michael Fedchenheuer
Tiefbauamt - Sachgebietsleiter Grünflächen und Friedhöfe
Fax:
07322 952-1104

Bürgerwäldle für Giengen!

Wir in Giengen… pflanzen mit!

Unsere Stadtgesellschaft verbündet sich im Sinne unseres Waldes... Die Idee unserer Aktion „Bürgerwäldle“: Bürgerinnen und Bürger spenden für persönliche Bäume, die Stadt pflanzt je einen Baum für jede/n Neubürger*in und jedes neu geborene Kind in Giengen.

Auf unserer Homepage Bürgerwäldle können Sie Ihren Baum einfach und direkt bestellen. Falls Sie Fragen haben kommen Sie bitte gerne auf uns zu.

Gemeinsam für unsere Zukunft…

Neben der privaten Freude zählt Ihr aktiver Beitrag zur Verbesserung der Waldsituation. Dass es den Wäldern nicht gut geht, ist hinreichend bekannt. Hitze, Trockenheit, Stürme und Plagen wie der Borkenkäfer schädigen die Bäume, die fehlende Sauerstoffbildung unser Klima. Mit dem Konzept des Bürgerwäldle können sich alle Bürger*innen dafür engagieren, die negative Entwicklung aufzuhalten.

Gemeinsam für unsere Stadt…

Durch Bürgerbäume tragen Bürgerschaft und Kommune gemeinsam zu einer Nachhaltigen Stadt bei. Bis zur Bepflanzung legt die Stadt Giengen auf den ausgewählten Flächen Blumenwiesen an.

Gemeinsam genießen...

Treffen Sie sich zu Spaziergängen, die auch durchs Bürgerwäldle führen. Gönnen Sie sich eine Auszeit auf einer der Albliegen mit schönem Blick ins Tal und erleben Sie, wie unser Bürgerwäldle wächst und sich verändert. Im nahen Hasenloch bieten die NaturFreunde Kulinarisches, dazu den Naturlehrpfad und besondere Sinneseindrücke auf dem neuen Barfußpfad. Zudem wird’s Spaziergänge mit Stadtverantwortlichen, Fachleuten etc. geben, zu denen wir herzlich einladen. Infos dazu finden Sie in den Giengener Stadtnachrichten und hier unter News.

Viel Freude im und um das Giengener Bürgerwäldle!

Hier entsteht unser Bürgerwäldle

Für unser Bürgerwäldle haben wir die Flurstücke 1548/12 und 1548/13 neben dem Waldstück „Eichen“ ausgewählt – von der Zufahrt zum allseits bekannten Hasenloch gut zu erreichen. Auf einer Fläche von ca. 20.600 m2 ist geplant, ca. 2.500 Bäume und 200 Sträucher zu pflanzen.

Plan Bürgerwäldle

Für die Aufforstung sind folgende Baumarten vorgesehen:

Walnuss (Juglans regia)
Elsbeere (Sorbus torminalis)
Speierling (Sorbus domestica)
Silberlinde (Tilia tomentosa)
Spitzahorn (Acer platanoides)
Feldahorn (Acer campestre)

Rotbuche (Fagus sylvatica)
Hainbuche (Carpinus betulus)
Sandbirke (Betula pendula)
Vogelkirsche (Prunus avium)
Europäische Lärche (Larix decidua)
Schwarzkiefer (Pinus nigra)

Foto Baumschild

Nähere Informationen finden Sie hier.