Ansprechpartner

Frau
Andrea Schindler
Mitarbeiterin Kultur, Sport und Tourismus
07322 952-2490
07322 952-1111
E-Mail senden / anzeigen

Nachhaltige Stadt

Für viele Städte und Kommunen sind die langfristige Sicherung und der Aufbau einer leistungsfähigen Infrastruktur, nicht nur Hauptaufgabe, sondern auch ein Standortvorteil. Mit der Nachhaltigen Stadt nimmt die Stadt Giengen das Thema „Energie und Umwelt“ selbst in die Hand und gestaltet einen wichtigen Bereich ihrer Daseinsvorsorge.
Begleitet wird Giengen auf diesem Weg von der EnBW Ostwürttemberg Donau Ries AG, den Stadtwerken Giengen und der Einhorn Energie als Projektpartner auf Augenhöhe. Gegenstand sollen neben der effizienten Nutzung wertvoller Ressourcen der Umstieg auf erneuerbare Energien sowie die Verringerung des CO2-Ausstoßes sein. Im Rahmen des Projekts „Nachhaltige Stadt Giengen“ wollen wir gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürger als Ideengeber ein Leitbild für die Energiezukunft von Giengen entwickeln.

Wesentliche Handlungsfelder beim Aufbau einer nachhaltigen Energieversorgung und der Energiewende sind:
dezentrale Energieversorgung, bei der regenerative Energien genutzt werden
Energieeffizienz, um Energie einzusparen
innovative MobilitätskonzepteDiese Vorhaben können nur gelingen, wenn sich unsere Bürgerinnen und Bürger aktiv daran beteiligen und ein intensiver Dialog stattfindet. Partizipation und Dialog sind daher wesentliche Elemente der Nachhaltigen Stadt.
Mit dem Leitbild sollen zentrale energiebezogene Handlungsansätze und -ziele für unsere Stadt formuliert und mit Blick auf die Umsetzung bereits auch entsprechende Maßnahmen und Projekte abgeleitet werden. Ihre Identifikation mit dem Leitbild ist uns dabei sehr wichtig.
 
Auftaktveranstaltung
Die Auftaktveranstaltung ist der offizielle Startschuss für den Prozess zur Nachhalten Stadt. In diesem Rahmen wird das Projekt an sich und seine Akteure vorgestellt. Darüber hinaus werden auch die Ergebnisse  der Bürgerbefragung präsentiert.
Zusätzlich werden die Ziele und möglichen Chancen für die Stadt Giengen genauer betrachtet.
 
Bürgerspiegel Leitbild
Ein wesentlicher Bestandteil bei der Leitbildentwicklung ist die Bürgerbeteiligung. Durch mehrere Bürgerworkshops findet ein intensiver Austausch von Informationen und Meinungen zu unterschiedlichen Handlungsfelder wie z.B. Energieeffizienz statt. Aus den bewerteten Ideen und Gedanken arbeiten die Teilnehmer Schwerpunkte heraus. So soll nach und nach ein Leitbild für die Energiezukunft in Giengen entstehen.

  • Große Kreisstadt Giengen an der Brenz
  • Marktstraße 11
  • 89537 Giengen an der Brenz
  • Telefon: +49 (0)7322 952-0
  • stadtverwaltung@giengen.de