Stadtbibliothek

Kirchplatz 2
Grabenschule
89537 Giengen an der Brenz
07322 5345
E-Mail senden / anzeigen

Öffnungszeiten

  • Dienstag: 14:00 - 19:00 Uhr
    Mittwoch: 10:00 - 13:00 Uhr
    Donnerstag: geschlossen
    Freitag: 14:00 - 17:00 Uhr
    Samstag: 10:00 - 12:00 Uhr

Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek ist ein Ort der Information und Begegnung. Hier finden sich Gleichgesinnte, die gerne lesen, hier können Sie Themen recherchieren und bekommen Tipps, wie Sie an die gewünschten Informationen gelangen.
Mit unseren Angeboten zu Bildung, Weiterbildung, Beruf und Freizeit sprechen wir Menschen aus vielen Kulturen, allen Altersgruppen und sozialen Schichten an.
Den Bürgerinnen und Bürgern bieten wir die Möglichkeit, Medienkompetenz zu erwerben. Auf die Veränderungen in der Gesellschaft reagieren wir mit einer aktuellen und qualitätvollen Auswahl aus dem umfangreichen Medienangebot.
 
Wir wollen Freude am Lesen fördern und einen Beitrag zur Leseerziehung leisten.
 
In zwei Räumen finden unsere Kunden auf 150 m² ca. 17.000 Medien, 20 aktuelle Zeitschriften, eine Tages- und eine Wochenzeitung sowie  ein vielfältiges Angebot  von  neuen Medien. Für die Medien-Recherche intern steht der Bibliothekskatalog am OPAC-PC zur Verfügung. Extern hat man im Internet Zugriff auf den Bibliothekskatalog und auf die eigenen Bibliotheksnutzerdaten mit - der Bibliotheksausweisnummer und dem Geburtsdatum  -.
 
Ein PC- Arbeitsplatz mit öffentlichem Internetanschluss steht in der Bibliothek kostenfrei zur Verfügung.
 
Neben zahlreichen aktuellen Büchern und Zeitschriften  ist der Bereich der neuen Medien wesentlich erweitert worden. Sie finden aktuelle Musik-CDs, DVD-Spielfilme, PC Lern- und Freizeitspiele, Hörbücher für Kinder und Erwachsene, sowie digitale Medien wie E-Books, E-Audios, E-Magazines und E-Papers zur Ausleihe.
 
Stoebern  Praesentation


Unser Service

  • Bereitstellung digitaler Medien und ihrer Ausleihe über das Portal ostalb-onleihe.de
                 Onleihe
  • Öffentlicher Internetzugang, Interneteinführung
  • Einführung in die Nutzung des OPACs, Bibliothekskatalogrecherche
  • Bibliotheksführungen für Kindergärten, Schulen und Gruppen
  • Thematische Medienkisten für Schulen und Kindergärten
  • Unterstützung von Schülern bei Referaten
  • Persönliche Beratung über Neuerscheinungen.
  • Medienverlängerung, Anmeldung zu Veranstaltungen, Vormerkungen für Medien auch per Email möglich.
  • Antolin – ein Projekt zur individuellen Leseförderung,  welches von der Stadtbibliothek durch entsprechende  Verschlagwortung im eigenen Online-Katalog unterstützt wird.

Veranstaltungen zur Leseförderung

  • Bücherkiste September 2017 bis Januar 2018
  • Vorträge, Seminare, Treffen zur Leseförderung im Rahmen des Projekts "LESENETZ Giengen". Gerne beraten wir Eltern, Kindergärten und Schulen über den kompetenten Umgang mit Medien.
  • Lesenächte für Kinder
  • Lesefest "Frederick-Tage" (jeweils im Oktober) - Programm der Frederick-Tage 2017
  • Autorenlesungen
  • Eltern-Kind-Frühstück im Rahmen des Projektes "Sag mal was!" für Kindergärten
  • LiteraturCafé

Anmeldung

  • Zur Anmeldung bringen Sie bitte einen gültigen Personalausweis mit. Mit Ihrer Unterschrift erklären Sie sich bereit, die Benutzungsordnung einzuhalten.
  • Kinder unter 18 Jahren benötigen die Unterschrift Ihrer Eltern auf dem Anmeldeformular.
  • Weitere Informationen erhalten Sie in der Infobox rechts unter Entgelte und Benutzung.

Schachkurs

Kooperationspartner der Stadtbibliothek

  • alle Schulen in Giengen und Stadtteilen, Kindergärten, Haus der Jugend, Lesepaten an Schulen und Kindergärten, Kulturamt, Archiv, Volkshochschule, Musikschule
  • Förderverein der Stadtbibliothek
  • Agenda Netzwerk Verständigung, Kooperationspartner des „Lesenetzes Giengen“

  • Große Kreisstadt Giengen an der Brenz
  • Marktstraße 11
  • 89537 Giengen an der Brenz
  • Telefon: +49 (0)7322 952-0
  • stadtverwaltung@giengen.de