Logo Nachhaltige Stadt mit weißem Hintergrund

Bürgerbeteiligung

Die gravierenden Folgen des Klimawandels zeigen sich - weltweit, aber auch hierzulande - auf kommunaler Ebene. Um heutigen und kommenden Generationen ein energieeffizientes, emissionsgemindertes und dezentral versorgtes Gemeinwesen und damit dauerhaft Lebensqualität zu bieten, müssen Kommunen reagieren.
Energiewende und Klimaschutz sind Gemeinschaftsaufgaben und funktionieren nur Hand in Hand. Im Rahmen eines breit angelegten, ergebnisoffenen Bürgerbeteiligungsprozesses möchte die Stadt Giengen ihre Bürgerinnen und Bürger von Anfang an mit einbinden. Nur durch die Zusammenarbeit aller Akteure vor Ort kann das Projekt Nachhaltige Stadt erfolgreich werden.
 
Beteiligungsmöglichkeiten gibt es viele:
  • Haushaltsbefragung
  • Auftaktveranstaltung (nach Auswertung der Haushaltsbefragung)
  • Bürgerspiegel Leitbild